• Die Aufgaben der Schulbibliothek

      • An der NMS hat die Schulbibliothek die verschiedensten Aufgaben:   

        Eine der wichtigsten Aufgaben ist ihr Beitrag zur Leseerziehung. Kinder und Jugendliche, die während der Schulzeit „bibliotheksgewohnt" lesen, werden auch als Erwachsene mehr lesen.

        Es gibt in der Schulbibliothek die Bereiche:

        D0           MÄRCHEN, SAGEN, SCHELMENGESCHICHTEN, FABELN

        D4           TIERGESCHICHTEN

        D5           KRIMINAL-, DETEKTIV- UND GESPENSTERGESCHICHTEN

        D6           FANTASY

        D7           KINDERBÜCHER – ERSTLESEALTER

        D8           ALLTAGS- UND FAMILIENGESCHICHTEN

        D9           JUGENDPROBLEME

                        ALKOHOL/DROGEN, FLUCHT, GEWALT, KRANKHEIT, MAGERSUCHT

                        AUFKLÄRUNG

                        AUßENSEITER, GRUPPENBILDUNG, KATASTROPHE, MISSBRAUCH,

                        SCHÖNHEITSWAHN, TERRORISMUS

                        COMPUTER, FREMDE KULTUREN, MOBBING, BEGEGNUNG

                        MIT DEM TOD, PUBERTÄT, STARS

        D10         FREUNDSCHAFT, LIEBE

        D13         GESCHICHTLICHE ROMANE

        D14         GESCHICHTLICHE ROMANE – NATIONALSOZIALISMUS

        D17         COMICS, GRAFISCHE NOVELLEN

        D18         ALLERLEI INTERESSANTES

        D20         ZEITSCHRIFTEN

        D22         BEKANNTE JUGENDBUCHAUTOREN

        LE           ENGLISCHE LITERATUR

         

        SACHBÜCHER FÜR KINDER- UND JUGENDLICHE

        JG           GESCHICHTE, GESELLSCHAFT, WIRTSCHAFT

        JI           TECHNIK    

        JK           KUNST, LITERATUR

        JL           LYRIK

        JN.E        ERDE, GEOLOGIE, NATURKATASTROPHEN

        JN.M       MENSCH

        JN.R        METHODEN, EXPERIMENTE

        JN.S        WELTALL, ASTRONOMIE, RAUMFAHRT

        JN.T        TIERE

        JP           PSYCHOLOGIE, PÄDAGOGIK, RELIGION, PHILOSOPHIE

        JR           REISEN, GEOGRAPHIE, KULTUREN

        JS           SPORT, FREIZEIT, HOBBYS

        JV           SONSTIGE SACHTHEMEN, RATGEBER FÜR JUGENDLICHE

        LEX         LEXIKA

         

  • Durch die Nutzung der Schulbibliothek wird das selbstständige Lernen unterstützt und gefördert. Die Schüler lernen die verschiedenen Bereiche der Bibliothek kennen und sich darin zurechtzufinden, wie sie Bücher suchen, sie wieder einordnen und bekommen einen Büchereiausweis.

    Unterstützung der Unterrichtsarbeit wird ebenfalls geleistet.

    Es werden Lexikonspiele und Sachbuchrallyes in Deutsch in der Schulbibliothek durchgeführt, um die Schüler an das selbstständige Arbeiten zu gewöhnen.

        • Lesungen

          In unserer Schulbibliothek werden auch regelmäßig Lesungen veranstaltet.

        • Michael Neuhofer

          Michael Neuhofer

          Nicht zuletzt wird jedes Jahr der Frankenburger Buchhändler Michael Neudorfer eingeladen, um aus aktuellen Büchern vorzulesen.

        • Silvia Drach

          Silvia Drach

          Silvia Drach stellte ihren ersten Kinderroman vor (2018).

           

  • Öffnungszeiten im Schuljahr 2020/21

      • Montag:             09:30 Uhr – 09:45 Uhr, 12:10 Uhr – 12:25 Uhr

        Dienstag:           07:30 Uhr – 07:45 Uhr, 09:30 Uhr – 09:45 Uhr

        Mittwoch:           07:30 Uhr – 07:45 Uhr, 12:10 Uhr – 12:25 Uhr

      • Donnerstag:      09:30 Uhr – 09:45 Uhr, 12:10 Uhr – 12:25 Uhr

        Freitag:             geschlossen

  • Dagmar Preiner - Leiterin der Schulbibliothek